AGB

1. Allgemeines

Lieferungen, Leistungen, Angebote und VerkA�ufe erfolgen ausschlieAYlich aufgrund der folgenden Allgemeinen GeschA�ftsbedingungen. Diese sind Bestandteil aller abgeschlossenen VertrA�ge und gelten auch fA?r alle kA?nftigen GeschA�ftsbeziehungen, selbst wenn sie nicht nochmals ausdrA?cklich vereinbart werden. Mit der Erteilung des Auftrages anerkennt der Kunde diese Allgemeinen GeschA�ftsbedingungen. Abweichende Regelungen bedA?rfen zu ihrer Wirksamkeit unserer schriftlichen BestA�tigung; dies gilt auch fA?r etwaige abweichende Bedingungen des Bestellers

2. Angebote und Preise

Der Auftrag wird erst mit schriftlicher AuftragsbestA�tigung oder durch Auslieferung wirksam. SA�mtliche schriftlich verA�ffentlichten Preise sind unverbindlich. IrrtA?mer und kurzfristige PreisA�nderungen sind vorbehalten. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken. Die Mehrwertsteuer von 8% ist im Preis enthalten. Lieferung, Montage sowie allfA�llige NachnahmegebA?hren sind im Preis nicht inbegriffen und gehen voll zu Lasten des Kunden.

3. Bestellung

Die fA?r die Bestellung erforderlichen Angaben sind korrekt und wahrheitsgetreu anzugeben. Die Bestellung ist verbindlich.

4. Zahlung und FA�lligkeit

Bei Lieferung durch Spediteur:
50% der Bezahlung des Kaufpreises erfolgt per Vorkasse (Vorausbezahlung). Bleibt die Vorausbezahlung lA�nger als 7 Tage aus, sind wir von unserer Lieferpflicht entbunden.
Die restlichen 50% des Kaufpreises, zuzA?glich Lieferkosten sind innert 30 Tagen netto zu bezahlen.
Bei Selbstabholung:
a) 50% der Bezahlung des Kaufpreises erfolgt per Vorkasse (Vorausbezahlung). Bleibt die Vorausbezahlung lA�nger als 8 Tage aus, sind wir von unserer Lieferpflicht entbunden.
Die restlichen 50% des Kaufpreises sind innert 30 Tagen netto zu bezahlen.
b) Barzahlung des Kaufpreises.

5. Lieferung

Die AushA�ndigung der Kaufsache ist nach ausdrA?cklicher Vereinbarung mit unseren Kunden entweder durch eine Selbstabholung oder durch eine Lieferung mA�glich. Die Lieferung erfolgt durch den Spediteur/Kurier oder uns selbst. Die Lieferkosten, welche voll zu Lasten des Kunden gehen, beinhalten die Kosten fA?r die Lieferung der Kaufsache bis zu der in der BestellbestA�tigung angefA?hrten Lieferadresse (Bordsteinkante). Voraussetzung ist eine durch Lieferwagen/LKW befahrbare Strasse bis zur Abladestelle. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.

6. LieferverzA�gerung

Sollte die Liefer- und LeistungsverzA�gerungen aufgrund hA�herer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die die Lieferung wesentlich erschweren oder unmA�glich machen, wie Streiks, BetriebsstA�rungen, behA�rdliche Anordnungen, Materialbeschaffungsschwierigkeiten eintreten, wird die Frist angemessen verlA�ngert, ohne dass der KA�ufer vom Vertrag zurA?cktreten oder uns fA?r irgendwelche Kosten belangen kA�nnte.

7. Nutzen und Gefahr

Nutzen und Gefahr der Sache gehen mit der Aussonderung auf den Kunden A?ber. Bei Versand oder Lieferung gehen Nutzen und Gefahr dann auf den Kunden A?ber, wenn die Sache zur Versendung oder Lieferung A?bergeben wurde. Der Abschluss einer Transportversicherung obliegt dem Kunden.

8. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an den von uns gelieferten Waren bis zum Eingang aller Zahlungen aus der GeschA�ftsverbindung mit dem KA�ufer vor.

9. SachgewA�hrleistung und Haftung

FA?r alle Kaufsachen betrA�gt die Garantiefrist 12 Monate ab Empfang, falls nicht eine andere Garantiefrist ausdrA?cklich vereinbart worden ist. Diese Garantie deckt MA�ngel infolge Produktions- oder Materialfehler ab. Von der Garantie ausgeschlossen sind regulA�re AbnA?tzungen und VerschleiAYerscheinungen sowie MA�ngel, welche durch unsachgemA�AYen Gebrauch verursacht werden. Von der GewA�hrleistung ausgeschlossen sind ferner Abweichungen bei Naturprodukten wie Holz innerhalb der natA?rlichen Bandbreite von Farb-, Struktur- und sonstigen Unterschieden sowie entsprechende Abweichungen von den auf dem Shop prA�sentierten Farbmustern bzw. Darstellungen. Ob zur ErfA?llung der GarantieansprA?che die Ware umgetauscht oder der Kaufpreis ganz oder anteilmA�AYig zurA?ckerstattet wird, bleibt dem Garantiegeber A?berlassen und wird je nach Fall individuell und angemessen entschieden.
Der Kunde ist verpflichtet, die Kaufsache sofort nach Erhalt sorgfA�ltig zu prA?fen und allfA�llige MA�ngel innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt schriftlich zu rA?gen, andernfalls jeglicher Anspruch auf SachgewA�hrleistung entfA�llt.
Wir behalten uns das Wahlrecht der GewA�hrleistungsansprA?che vor. Einem Mangel wird nur dann GewA�hr geleistet, wenn er den Wert oder die Tauglichkeit der Kaufsache aufhebt oder erheblich mindert.

10. Datenschutz

Ihre persA�nlichen Daten, die bei einer Bestellung A?bermittelt werden, werden selbstverstA�ndlich vertraulich behandelt. Ohne Ihre ausdrA?ckliche Zustimmung werden Ihre Daten ausschlieAYlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und anderen betriebsinternen Zwecke verwendet.

11. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Basel